A las 5 de la tarde

A las 5 de la tarde

A las 5 de la tarde - um 5 Uhr nachmittags- nach dem berühmten Gedicht von Federico Garcia Lorca, stellt den Titel für das Flamencotheater, welches anlässlich des Flamenco Festivals Stuttgart 2010 mit den bekannten Künstlern wie Miguel Angel, Joaquin Ruiz, Inmaculada Ortega, Pedro Sanz, Fernando de la Rua, Antonio Espanadero, David Vasquez, der Regisseurin Verena Weiss unter der künstlerischen Leitung von Catarina Mora in Madrid enstand.

Der Stier tritt fast blind in die Arena, er verringt die Zeit davor in vollkommener Dunkelheit, so daß ihm jegliche Orientierung fehlt.

Subscribe to RSS - A las 5 de la tarde